Franziska Gruhl

/Franziska Gruhl

Über Franziska Gruhl

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Franziska Gruhl, 22 Blog Beiträge geschrieben.

Skultpur Yolanda

Seit dem 10.07.2016 dürfen wir eine neue Skulptur im Uferbereich in Ludwigshafen begrüßen: Yolanda. Die Künstlerin ist Miriam Lenk. "Mit ihrer Figur Yolanda und ihren Überdimensionierungen verweist die Künstlerin Miriam Lenk darauf, dass der weibliche Körper, der in der westlichen Welt überall zur Schau gestellt wird, von der Kultur einer kommerzialisierten Sexualität in Besitz [...]

Von | 2017-09-06T15:47:31+00:00 6. September 2017|Sehenswürdigkeiten|0 Kommentare

Schloss Bodman und Park

Das erste Schloss in Bodman wurde 1757 errichtet, drei Jahre später zog die Adelsfamilie der Grafen von Bodman ein. Das heutige Schloss wurde Mitte des 19. Jahrhunderts durch Johann Baptist Wehrle gebaut und später mit dem Südost- und Südwestflügel erweitert. Da das Schloss noch heute von Wilderich Johannes Graf von und zu Bodman bewohnt [...]

Von | 2017-09-06T15:49:16+00:00 6. September 2017|Sehenswürdigkeiten|0 Kommentare

Ruine Kargegg

Oberhalb der Marienschlucht, hinter Bäumen versteckt, liegt die Bodmansche Burgruine Kargegg. Burg und Schlucht gehören bereits zur Gemarkung Allensbach-Langenrain. Die Kargegg und der dazugehörige Hof – heute Clubhaus des Golfclub Konstanz – sind seit 1502 im Besitz der Herren von Bodman. Bereits 1525 wurde die Burg im Bauernkrieg von aufständischen Bauern zerstört. Vom ehemaligen [...]

Von | 2017-09-06T15:57:46+00:00 6. September 2017|Sehenswürdigkeiten|0 Kommentare

Ruine Alt Bodman

Wahrzeichen des Überlinger Sees ist die markante Silhouette der Ruine Altbodman auf einer Kuppe des Bodanrücks westlich des Frauenbergs. Die Ruine ist von der Bergseite her zu Fuß von dem oberhalb bei der Vesperstube Bodenwald gelegenen Parkplatz in wenigen Minuten zu erreichen. Vom Ort aus benötigt man vom Parkplatz oberhalb des Königweingartens etwa eine [...]

Von | 2017-09-06T16:00:38+00:00 6. September 2017|Sehenswürdigkeiten|0 Kommentare

Naturschutzgebiet

Zwischen Bodman und Ludwigshafen liegt das Ried: Ein wunderschönes Naturschutzgebiet, das sich über 130 Hektar erstreckt und Schutz für zahlreiche brütende und rastende Vögel bietet. Zu den Brutvögeln zählen beispielsweise Zwergtaucher, Eisvögel, die Nachtigall oder Teichrohrsänger. Auf Streifzügen entlang der angrenzenden Streuwiesen kann man außerdem gefährdete Plfanzenarten, unter anderem die Sibirische Schwertlilie, bewundern. Vom [...]

Von | 2017-09-06T16:01:45+00:00 6. September 2017|Sehenswürdigkeiten|0 Kommentare

Marienschlucht

Bis auf weiteres gesperrt! Die Schiffsanlegestelle wird nicht angefahren! Die Marienschlucht liegt auf der ehemaligen Sondergemarkung Kargegg und ist im Besitz des Grafen von und zu Bodman. Die Schlucht wurde 1897 begehbar gemacht. In dieser Zeit blühte in Bodman bereits der Fremdenverkehr. Die Erschließung der Schlucht geht auf die Verlobung des Sohnes von [...]

Von | 2017-09-06T16:03:00+00:00 6. September 2017|Sehenswürdigkeiten|0 Kommentare

Lenk Tryptichon

Das in 2008 veröffentlichte Werk von Peter Lenk, “Ludwigs Erbe” in Ludwigshafen, ist eine deftige Gesellschaftssatire, eine Abrechnung mit der Habgier und ihren Raffzähnen. Das zehn mal vier Meter große Relief an der Rathauswand wurde im Herbst 2008 eröffnet und ist seitdem ein wahrer Publikumsmagnet, über das kontrovers und heftig diskutiert wird. Der Künstler [...]

Von | 2017-09-06T16:05:25+00:00 6. September 2017|Sehenswürdigkeiten|0 Kommentare

Kloster Frauenberg

Weit über den Überlinger See sichtbar liegt das Kloster Frauenberg mit seiner ganz besonderen Geschichte. Noch heute erinnert ein Sandsteinobelisk unterhalb des Gebäudes an die Entstehung des Klosters: Am 16. September 1307 war die Familie der Ritter von Bodman mit Verwandten auf der Burg versammelt, als ein Gewitter aufzog, ein Blitz einschlug und die [...]

Von | 2017-09-06T16:08:18+00:00 6. September 2017|Sehenswürdigkeiten|0 Kommentare

Großherzoglich badisches Hauptzollamt

Im Zollhaus Ludwigshafen befindet sich heute das Rathaus sowie Tagungs- und Ausstellungsräume. An der Außenwand tummeln sich bei schönem Wetter zahlreiche Schaulustige vor dem neuen Kunstwerk von Peter Lenk, das im Herbst 2008 enthüllt wurde und seitdem für Aufsehen sorgt. Einst hatte das Zollhaus aber ganz andere Funktion: Es war lange Zeit Umschlagplatz für [...]

Von | 2017-09-06T16:11:37+00:00 6. September 2017|Sehenswürdigkeiten|0 Kommentare