Ruine Kargegg

Ruine Kargegg

Oberhalb der Marienschlucht, hinter Bäumen versteckt, liegt die Bodmansche Burgruine Kargegg. Burg und Schlucht gehören bereits zur Gemarkung Allensbach-Langenrain. Die Kargegg und der dazugehörige Hof – heute Clubhaus des Golfclub Konstanz – sind seit 1502 im Besitz der Herren von Bodman. Bereits 1525 wurde die Burg im Bauernkrieg von aufständischen Bauern zerstört. Vom ehemaligen Palais steht noch die Südmauer und Teile der West- und Ostmauer. Das Mauerwerk dürfte der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts entstammen. Von der ehemaligen Vorburg bestehen nur noch wenige Mauerreste.

Von | 2017-09-06T15:57:46+00:00 6. September 2017|Sehenswürdigkeiten|0 Kommentare

Über den Autor: