Der Landschaftserhaltungsverband Konstanz hat seine Austellung im Rathaus eröffnet!

Neun Schautafeln zeigen nun die Aufgaben und Tätigkeiten des LEVK. Umrahmt wird die Ausstellung durch beeindruckende und sehenswerte Naturbilder des Fotografen Heiner Werner.

Seit nunmehr sechs Jahren gibt es den Landschaftserhaltungsverband Konstanz. Mit dieser Ausstellung stellt der Landschaftserhaltungsverband seine Arbeit vor, die täglich von diesem Team  und den vielen kooperierenden Landwirten, Verbänden und Partnern geleistet wird.

  • Im LEV arbeiten die verschiedensten Interessengruppen miteinander.
  • Diese setzen sich die Mitglieder aus Vertretern aus dem Landkreis, den Kommunen, der Landwirtschaft und dem Naturschutz zusammen.
  •  Gemeinsam wird versucht Maßnahmen zu entwickeln und umzusetzen, die der Natur und den seltenen Arten dienen.
  • Hier So kann es zum Beispiel um das Ausbaggern eines Feuchtbiotops gehen, ebenso gut aber auch um Mäh- und Pflegemaßnahmen in Naturschutzgebieten.
  • Der LEV unterstützt auch Beweidungsprojekte auf Steilflächen, wo Maschinen nicht mehr eingesetzt werden können.
  • Genau so gut um das Ausbaggern eines Feuchtbiotops gehen, ebenso gut aber auch um Mäh- und Pflegemaßnahmen in Naturschutzgebieten.

Alle ausgestellten Fotografien wurden im Landkreis Konstanz gemacht und sind käuflich erhältlich.
Die Ausstellung wird noch bis Ende des Jahres im Rathaus Bodman-Ludwigshafen zu sehen sein.

Kontakt:
Landschaftserhaltungsverband Konstanz
Winterspürer Str. 25
78333 Stockach
E-Mail: herbster@LEVKN.de