Unsere Ruine! Gerade im Herbst, unbedingt eine Wanderung wert!

Eine Wanderung, auf der Sie am Ende mit einer traumhaften Aussicht belohnt werden: Einer Sicht über den gesamten Überlinger See. Zu dieser Jahreszeit strahlen die Blätter der Bäume hierzu noch in ihren prächtigsten Farben. Geschichtliche Hintergründe zur Ruine erfahren Sie hier. Zusätzlich ist von der historischen Burgruine aus, das Kloster Frauenberg zu sehen. Hinter diesem Kloster liegt ebenso eine lange Geschichte. Mehr Information dazu hier.

Wegbeschreibung:
Ein leichter Wanderweg, mit etwas Steigung, auch für Kinder gut geeignet.
Startet man vom Ort Bodman aus benötigt man etwa eine Stunde. Vom nahegelegenen Parkplatz ist die Ruine in wenigen Minuten erreichen. Möchten Sie Ihre Wanderung im Ort starten, müssen Sie ans Ortsende von Bodman (Richtung Marienschlucht). Von hier aus führt Sie ein geschilderter Wanderweg direkt zur Ruine hoch. Möchten Sie ab dem nahegelegenen Parkplatz losgehen, müssen Sie mit dem Auto aus von Bodman Richtung Liggeringen fahren. Auf dieser Route führt Sie eine linke Abzweigung Richtung Parkplatz. Neben dem Parkplatz gibt es auch eine Gaststätte, in der Sie nach Ihrer Wanderung verweilen können.

Gerade bei einem schönen Herbsttag gibt es nichts Schöneres als bei einer Wanderung auf der Ruine die Sicht des Bodensees zu genießen.