Hafenfest mit großem Hafenmarkt und Nachtflohmarkt direkt am See

Das Hafenfest 2020 findet am 27.06. + 28.06.2020 statt!

Hafenmarkt

Sie verkaufen Waren aus der Region und würden diese gerne auf unserem Hafenmarkt anbieten?

Für den Hafenmarkt 2020 sind wir bereits auf der Suche nach neuen Schaustellern, welche unseren Hafenmarkt mit ihren Produkten bereichern!

Interesse? Dann füllen Sie einfach das beigefügte Anmeldeformular aus und senden Sie uns eine Bewerbung an info@bodman-ludwigshafen.de oder rufen Sie uns an unter Tel. 07773/930040. Vielleicht sehen wir uns schon beim nächsten Hafenfest!

Anmeldeformular Hafenmarkt

Großer Flohmarkt direkt am See

Für den Flohmarkt die nmv-Marktagentur zuständig.

Plätze können unter info@nmv-marktagentur.de oder Tel. +49 (0) 7025 840004 reserviert werden.

Flohmarkt-Infos

Kinderflohmarkt

Am Sonntag, den 27.06.2020 wird anlässlich des Hafenfests erneut ein Kinderflohmarkt in den Uferanlagen in Ludwigshafen veranstaltet.
Kinder haben die Möglichkeit Ihre Kinderzimmerschätze ohne Anmeldung und ohne Standgebühr zu verkaufen.

Der Aufbau erfolgt am Sonntag bis 10:00 Uhr. Der Abbau kann ab 17:00 Uhr erfolgen.

Rückblick Hafenfest 06.07. + 07.07.2019

Am Wochenende des 06. + 07.07.2019 fand zum 39. Mal das beliebte Hafenfest mit großem Nacht- und Hafenmarkt rund ums historische Zollhaus statt. Besucher und Standbetreiber trotzten den schlechten Wetterprognosen und erlebten ein abwechslungsreiches Festwochenende.

Am Samstag begann für alle Schnäppchenjäger die Jagd nach den besten Angeboten auf dem großen Nachtflohmarkt im Schlösslepark. Auch Liebhaber von regionalen Produkten kamen auf dem Hafenmarkt auf ihre Kosten. Die Besucher konnten sich auf schön gestaltete Stände mit Mandelgebäck, Seifen, Köstlichkeiten aus dem Glas, selbst geflochtenen Körben, Salami und vieles mehr freuen.

Um 17:00 Uhr wurde das Fest mit einem Fassanstich und Freibier feierlich eröffnet. Die örtlichen Vereine in der Sernatingenstraße sorgten für das leibliche Wohl und eine gemütliche Einkehr für die Besucher. Von Fischknusperle, über Krautschupfnudeln bis zu Ochsenfetzen, es war für jeden Geschmack etwas dabei. Die „Brass Band“ und andere regionale Kapellen sorgten an beiden Tagen für gute Unterhaltung. Mit der „BlasKa“ kam am Samstagabend so richtige Party-Stimmung auf. Zu ihrem umfangreichen Repertoire gehörten angesagte Party-Sounds und Festzelt-Hits.

Der Zweite Festtag am Sonntag begann mit einem ökumenischen Gottesdienst. Im Anschluss durften die Kinder beim Kinderflohmarkt ihr Verhandlungsgeschick beweisen. Bei der Verlosung des Gewinnspiels wurden Gewinner aus nah und fern mit tollen Preisen glücklich gemacht. Gegen 12:30 Uhr führten die Jüngsten des Turnvereins Ludwigshafen eine tolle Schau auf. Außerdem zeigte die Jugendfeuerwehr bei einer Feuerwehrübung ihr Können.

Das Wetter meinte es leider nicht ganz so gut mit uns. Die gute Stimmung wurde dadurch jedoch nicht getrübt. Mit vereinten Kräften versuchte man sowohl am Samstag- als auch am Sonntagnachmittag seinen Stand vor der Sturmfront zu retten.

Zu den Presseartikeln gelangen Sie hier:  https://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/bodman-ludwigshafen/Wohin-zuerst-Das-Hafenfest-in-Ludwigshafen-war-mit-Stationen-und-Vorfuehrungen-vollgepackt-und-zog-trotz-Wetter-viele-Besucher-an;art372434,10205665

https://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/bodman-ludwigshafen/Bilder-vom-Hafenfest-in-Ludwigshafen-am-Samstag;art372434,10205219

https://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/bodman-ludwigshafen/Bilder-vom-Hafenfest-in-Ludwigshafen-am-Sonntag;art372434,10205653

Impressionen Hafenfest

Impressionen aus den Vorjahren

Hier!
Hier!